SANFTES YOGA

Eine Wohltat für körper und geist

In ruhigen und harmonischen Yogastunden führen die langsam, schonend und speziell angepassten Yogaübungen zur Stärkung der Selbstwahrnehmung. Die Bewegungsabläufe sind gezielt ruhig aufgebaut, mit Zeiten die Bewegungen zu wiederholen und Pausen zum Nachspüren. Das Übungsprogramm passt sich so den Übenden an und wird auf die körperlichen und mentalen Bedürfnisse der Teilnehmer abgestimmt.

Der Hauptfokus liegt hier im Dehnen, in der aktiven Entspannung, der Steigerung von Körperbewusstsein und der Stärkung der Eigenwahrnehmung. Die sanft angeleiteten Atem- und Entspannungsübungen wirken sich harmonisierend auf das gesamte Körpersystem aus. Den eigenen Rhythmus zu finden und sich mit den eigenen Kraftquellen zu verbinden, wirkt sich positiv auf die körperlich und geistige Entspannung im Alltag aus.

 

Die Yogaübungen sind ideal für Yoga-Einsteiger und für Alle, die ihrem Körper etwas Gutes tun möchten

 

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist es besser gemeinsam nach individuellen
Lösungen zu suchen als fest geplante Kurse anzubieten. Sprechen Sie mich gerne an.
 
Wir benutzen Cookies
Diese Website verwendet Cookies um das Nutzererlebnis auf dieser Website zu verbessern. Darüber hinaus verwenden wir Cookies für Statistikzwecke und zu Reichweitenmessung. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.